· 

30 Dinge, die du sofort loswerden kannst!

30 Dinge, die du SOFORT loswerden kannst!

Ausmisten war noch nie so leicht!

Wünschst du dir das auch?

Ein schönes und ordentliches Zuhause hängt im Wesentlichen von zwei Faktoren ab.

1. Was und wie viel besitze ich?

2. Wie und wo bewahre ich die Dinge auf?

 

Die durchdachteste und ausgeklügelste Struktur in einem Schrank, Regal oder wo auch immer, bringt nichts, wenn man einfach zu viel hat.

Genauso bringt es keine Wohlfühlatmosphäre, alles wegzuwerfen, was man nicht unbedingt braucht, dann aber alles andere auf einen großen Haufen zu werfen. 

 

Die Meisten kämpfen dann aber wohl mit dem Problem zu viel zu besitzen - auch, wenn der Minimalismustrend deutlich auf dem Vormarsch ist.

 

Wo also fängt man am Besten an, um zumindest schon mal alles loszuwerden, das man wirklich nicht mehr braucht?

 

Ich habe eine Liste für euch, mit der ihr Schritt für Schritt ausmisten könnt, ohne dabei jeden Raum völlig auf den Kopf zu stellen. Und das Beste ist, wir kümmern uns erstmal wirklich nur um die Dinge, die getrost weg können und es wird euch vermutlich nicht mal auffallen!


Wenn ihr einen Schritt weiter gehen wollt, dann schaut bei mir auf dem Instagram-Kanal vorbei. In meiner Story und den Highlights findet ihr ab dem 15.10.2018 eine 7-Tage-Ausmist-Challenge. Ihr könnt daran teilnehmen indem ihr euch zuvor meine 7-Tage-Challenge-Liste hier herunterladet und am 15.10.2018 mit mir zusammen bei "Tag 1" startet. 

Schreibt mir dann oder verlinkt mich mit dem Hashtag #7tageausmisten.

Viel Spaß!


30 Dinge, die du jetzt sofort entsorgen kannst!

Schlafzimmer

1. Kleidung, die du nicht magst, die nicht passt oder kaputt ist

2. Schuhe, die du nicht magst, die nicht passen oder kaputt sind

3. Einzelne Socken

4. Alter oder kaputter Schmuck

Küche

5. Abgelaufene Lebensmittel

6. Plastikdosen ohne Deckel oder Deckel ohne Dose

7. Kaputtes oder ungenutztes Geschirr

8. Unnütze Küchengadgets

9. Kochbücher (Pinterest ist alles, was man braucht)

10. Tüten

Badezimmer

11. Alte oder Kaputte Handtücher

12. Make Up, das man nicht mag/benutzt

13. Abgelaufene Kosmetik, Cremes, etc.

14. Ausgetrockneter Nagellack

15. Abgelaufene Medikamente

16. Alte Putzmittel, Schwämme und Lappen

17. Altes Waschmittel 

Kinderzimmer

18. Kaputte und unvollständige Spielsachen

19. Alte, volle Malbücher und Blöcke

20. Kaputte Stifte

Büro

21. Kartonverpackungen

22. ungeliebte Deko

23. Zeitungen/ Zeitschriften

24. Alte Elektronik

25. Mehrfache oder kaputte Ladekabel und Ladegeräte (Ich habe das Gefühl, dass sie nochmal besondere Aufmerksamkeit benötigen)

26. Alte Bedienungsanleitungen

27. Bastelmaterial (Ja, auch die Klopapierrolle kann weg)

28. Geschenkpapier und Geschenktüten

29. Sentimentale Erinnerungen, die man sich nie ansieht

30. Altes oder mehrfach vorhandenes Werkzeug.

Ich bin hoffentlich nicht die Einzige, die viele solcher Dinge noch immer zu Hause liegen hat, in dem Wissen, dass es eigentlich weg kann. Viele Sachen davon sind kaputt, aber man hat immer das Gefühl: "Vielleicht kann ich das ja doch noch mal brauchen!" Glaubt mir, diese Dinge werdet ihr garantiert nicht vermissen!

 

Ich bin auf eure Ergebnisse gespannt und wünsche euch viel Erfolg beim ausmisten!

 

Macht es gut ihr Lieben!

3 Dinge, die du sofort loswerden kannst
Woher kommt mein Ordnungs Tick oder wie ich so ordentlich wurde

Kommentar schreiben

Kommentare: 0