· 

Schnelle Pizza aus Auberginen

Pizza Auberginen Backbleck Tomaten Basilikum Spinat Käse Mozzarella Ofen gesund Soulfood

Rezept

Auberginenpizza

Wenn es schnell gehen und lecker sein soll, dann wünsche ich mir oft Pizza! Ob tiefgekühlt oder selbst gemacht; Pizza ist absolutes Soulfood!

 

Aber leider nicht unbedingt gesund und schon gar nicht lowcarb. Aber Abends vor dem TV möchte man doch eigentlich gerne schlemmen und sich darüber keine Gedanken machen und schon gar nicht von einem schlechten Gewissen geplagt werden.

 

Zum Glück habe ich das perfekte Rezept für euch! Es ist:

  • Lowcarb
  • Schnell gemacht
  • Super lecker

Also genau das richtige für einen entspannten Fernsehabend und das ganze als Soulfood ohne schlechtes Gewissen.

Pizza Auberginen Backbleck Tomaten Basilikum Spinat Käse Mozzarella Ofen gesund Soulfood
So sollten die Auberginen aussehen, wenn sie das erste Mal aus dem Ofen kommen.
Pizza Auberginen Backbleck Tomaten Basilikum Spinat Käse Mozzarella Ofen gesund Soulfood
Pizza Auberginen Backbleck Tomaten Basilikum Spinat Käse Mozzarella Ofen gesund Soulfood
Pizza Auberginen Backbleck Tomaten Basilikum Spinat Käse Mozzarella Ofen gesund Soulfood

Das Rezept für Auberginen Pizza.

Für 2 Personen braucht ihr:

 

2 mittelgroße Auberginen (ca. 1kg)

200g kleine Tomaten, z.B. Cherry- oder Datteltomaten

375g Mozzarella 

Basilikum oder frische Spinatblätter

 

Für die Soße 

60g Tomatenmark 

2 EL Olivenöl 

100ml lauwarmes Wasser 

Oder 

160g fertige Tomatensoße

 

So geht‘s:

 

Den Backofen auf 220 Grad Celsius vorheizen. 

 

Die Auberginen in ca. 1-1,5 cm dicke Scheiben schneiden, in einer Lage auf einem mit Backpapier ausgelegtem Backblech auslegen und mit Salz bestreuen. Dann für 15-20 Minuten im Backofen backen. 

 

In der Zwischenzeit die Tomaten halbieren oder ggf. dritteln. Den Mozzarella in dünne Scheiben schneiden.Die Basilikumblätter vom Stiel zupfen und waschen. 

 

Die Auberginen aus dem Ofen nehmen und mit der Soße bestreichen, dann Mozzarella darauf verteilen und die Tomaten mit dem Basilikum.

 

Zuletzt alles nochmal, bei gleicher Temperatur, für 5-10 Minuten in den Backofen schieben.

(Ich nutze dann gerne die Grillfunktion, muss man aber nicht unbedingt!)     

Pizza Auberginen Backbleck Tomaten Basilikum Spinat Käse Mozzarella Ofen gesund Soulfood

Das war's! Die perfekte Alternative zur klassischen Margarita mit Teigboden! Probiert es unbedingt mal aus und schreibt mir, wie es euch geschmeckt hat! 

 

Lasst mir einen Kommentar da und teilt den Artikel mit euren Freunden! Folgt mir auf Facebook und Instagram und bleibt immer auf dem Laufenden! Ich freue mich auf euch!

 

Bis bald, ihr Lieben! 

Bist du auch bei Pinterest? Dann kannst du dieses Bild dort gerne teilen!

Pizza Auberginen Backbleck Tomaten Basilikum Spinat Käse Mozzarella Ofen gesund Soulfood

Weitere Artikel

Reise reisen Koffer Ernie Kind Kinder Urlaub Trolley Rucksack Gras Wiese entspannt Sonne Sommer
Reinigung reinigen sauber saubermachen Mikrowelle Elektrogerät putzen Verschmutzung verschmutzt dreckig rein


Kommentar schreiben

Kommentare: 0